Paule heißt er und ist Bademeister

Paule heißt sie natürlich nicht, trotzdem ist Yvonne Bademeisterin und der routinierte Ruhepool der Truppe. Von manchen wird sie hinter vorgehaltener Hand als “Mannschaftsmutti” bezeichnet, doch wirklich gern mag die fitte Schwimmmeisterin diesen Titel nicht. Bereits seit einer halben Ewigkeit blockt und schmettert Yvonne am hohen Netz für die SG Adelsberg. Nach einem mehrjährigen Intermezzo in der zweiten Damenmannschaft, konnten wir sie Mitte der vorletzten Saison davon überzeugen, wieder für das erste Team zu starten. Yvonne agiert stets souverän und findet sehr häufig Lösungen, die nichtmal das Trainergespann voraussieht. Ihre gute Volleyballausbildung und Erfahrung machen sich vor allem dann bemerkbar, wenn die Mutter von zwei Söhnen aus privaten bzw. beruflichen Gründen Trainingspausen machen muss. Gerade in diesen Situationen bringt Yvonne starke Leistungen und versteckt sich nicht hinter den gegebenen Umständen. Wir freuen uns, dass die optische Dauerurlauberin (der Job bringt eine gewissen Bräune mit sich ;)) auch diese Saison weiterhin fest einplanen zu können.

DSC_0625

Schreibe einen Kommentar