Li-Bear-oh, Lee-ber-oh, Lee-bro, Li-beer-oh

Wie auch immer… Wir haben eine und zwar eine, die ein kaum mehr wegzudenkendes Mannschaftsmitglied ist: unsere Libera Anita. In der vergangenen Saison zeigte sich ihr Körper gnädig und ermöglichte so eine enorme spielerische Steigerung. Angestachelt vom Erfolg brachte sie jede Annahme und Abwehr perfekt zum Zuspieler, sodass das Fundament für ein variables Spiel nicht zuletzt durch sie geschaffen wurde. Anitas Gemüt ist eher ruhig und nachdenklich. Wenn es aber drauf ankommt, ist sie ehrlich, direkt und kann ihre Vorstellungen präzise formulieren. Trotz einiger anhaltender gesundheitlicher Beschwerden gibt Anita auf dem Feld stets 100%. Als ausgebildete Sporttherapeutin hat sie mittlerweile eine zweite wichtige Funktion im Mannschaftsgefüge inne: Tapen was das Zeug hält. Und weil sie das wirklich hervorragend macht, wird der Kreis der Interessenten nicht kleiner. Wenn Anita nicht beim Volleyball oder anderen Volleyball-Events anzutreffen ist, dann arbeitet sie in einem Rehazentrum oder kümmert sich akribisch um ihre eigene Fitness. Wir freuen uns sehr, dass uns Anita in der kommenden Saison weiterhin rundum unterstützt.

Anita

Schreibe einen Kommentar