Es geht wieder los

Im Sommer hat sich bei den Damen I viel getan. In den letzten Wochen wurde fleißig trainiert: an der athletischen Verfassung gearbeitet, technische Grundlagen verfeinert, die neuen Spielerinnen mit dem Spielsystem vertraut gemacht sowie am Teamzusammenhalt und der Abstimmung gefeilt.
Das erste Punktspiel am kommenden Wochenende ist nun der krönende Abschluss einer intensiven Saisonvorbereitungsphase, bei dem die Damen zum ersten Mal im neu formierten Team ihre Kräfte gegen einen langjährigen Sachsenligisten messen werden. Mit Vorfreude und Aufregung gleichermaßen werden die sie am Samstag, dem 09.09.2017, in Mickten gastieren und versuchen, den Gastgeberinnen ein paar Punkte zu stehlen. Anpfiff ist gegen 16 Uhr, denn zuvor wird das stark verjüngte Team des VV Grimma II zum Saisonauftakt aufschlagen.

Drückt die Daumen oder kommt vorbei, wenn es endlich wieder „Mensch Meier“ durch Sachsens Hallen schallt.