Endspurt – Der letzte Spieltag

Es ist so weit: Der letzte Spieltag einer aufregenden Saison in der Sachsenliga steht an. Und wir dürfen diesen sogar mit einem schönen Heimspieltag beenden. Am Samstag, den 25.03.2017, treten wir gegen die frischgebackenen Sachsenpokalsiegerinnen, die Damen des DSC II, und unseren direkten Verfolger, den TuS Dippoldiswalde 1992 I, an.

Die Dresdner Mädels haben einen guten Stand in der Tabelle. Den dritten Platz kann ihnen niemand mehr streitig machen und nach oben gibt es noch Potential. In unserer letzten Begegnung spielten wir gegen eine wirklich starke und stimmige Mannschaft, weshalb wir leider keinen Satz gewinnen konnten (Bilder zum Spiel in Dresden gibt es hier). Diesmal spielen wir vor Heimkulisse und in Überraschungsformation. Also seid auf ein faires Spiel gespannt.

Schlachruf der Damen I
Mensch Meier! Am Wochenende wird der Adelsberger Schlachtruf letztmalig in dieser Saison durch die Schloss tönen.

Gegen Dippoldiswalde sah es bei der ersten Begegnung schon knapper aus (2:3). Diesmal hoffen wir, dass wir den Spieß umdrehen können, damit mehr als ein Punkt für unseren Tabellenplatzerhalt drin ist. Der Gegner lauert nämlich mit nur 3 Punkten Rückstand direkt hinter uns.

14:00 Uhr geht es in der heimischen Schlossi los. Zum Schnabulieren ist wie immer genügend aus der Adelsberg’schen Spielerküche da. 😉 Also seid dabei und gebt dem Saisonende mit uns noch einmal einen lautstarken und schönen Abschluss, wenn es letztmalig in dieser Spielzeit durch die Halle schallt: Mensch Meier!