Ein Hoch auf unser’n Busfahrer

Denn dieser heißt Klaus und transportiert die Mannschaftshorde zum letzten Auswärtsspiel der Saison. Die Reise geht nach Dresden zu den Damen des SV Motor Mickten, die wir erst letztes Wochenende zum Heimspiel begrüßen durften und dabei erfolgreich 3 Punkte ergatterten. Natürlich ist das dieses Wochenende, am 04.03.2017, wieder unser Ziel, aber die Micktener Mädels haben sich bestimmt schon einen Plan B zurecht gelegt und darauf machen wir uns gefasst.
Mit der zweiten Vertretung des Volleyballverein Grimma e.V. ist auch die 3er Kombo vom vergangenen Wochenende wieder vereint, denn sie treten als zweite Gastmannschaft an die Grundlinie. Um 14:00 Uhr ertönt die Pfeife des Schiris zum Spielbeginn für das Match Mickten – Adelsberg. Seid dabei und unterstützt uns bei einem spannenden Aufeinandertreffen.

Mensch Meier!