Abgang #1 – Julia

3 Jahre unterstützte Julia das Team 1 der SGA. Damals, 2015, kam sie aus der Bezirksklasse, um die Mannschaft in der Sachsenklasse bei der Mission Aufstieg zu unterstützen. Schnell waren Fortschritte bei Julia sichtbar und sie etablierte sich als fester Bestandteil des Teams. Nach einer aufregenden Saison konnte am letzten Spieltag der Meistertitel und damit … Weiterlesen …

Nach der Saison ist vor der Saison

Doch bevor wir einen Blick in die Zukunft werfen, gilt es die abgelaufene Saison zu reviewen. Mit drei Siegen aus den letzten drei Spielen, acht von neun möglichen Punkten und einem Satzverhältnis von 9 zu 2 beenden die Damen I der SG Adelsberg die Spielzeit mit einem starken Endspurt. Zur „Belohnung“ gibt es einen nach hinten ungefährdeten Platz 7 mit 22 Punkten, 7 Siegen und 9 Niederlagen.

Weiterlesen …Nach der Saison ist vor der Saison

Punktgewinn gegen das Team der Stunde

Da gelobte ich vor einigen Wochen Besserung in Sachen Pünktlichkeit der Spielberichte und nur kurze Zeit später verzögert sich das Ganze schon wieder um mehr als eine Woche. Warum kann ich gar nicht genau sagen, aber so gibt es noch etwas mehr zu berichten. Zunächst Ehre wem Ehre gebührt: Liebe Damen vom TuS Dippoldiswalde 1992, … Weiterlesen …

Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Gut: Wir durften am Samstag zur Leibesertüchtigung in die Landeshauptstadt Dresden fahren und hatten die Möglichkeit, ein paar wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt zu erkämpfen.

Schlecht: Der Gegner hieß DSC II. Seines Zeichen Spitzenreiter der Sachsenliga und bisher alles andere als ein gutes Pflaster für die Chemnitzerinnen. So steht aus den letzten 3 Aufeinandertreffen nur ein kümmerlicher Satz auf der Habenseite.

Weiterlesen …Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Licht am Ende des Tunnels

Aufgrund von Faulheit, Zeitmangel und einer gewissen Fehlpriorisierung kommt jetzt erst der Bericht zum Heimspieltag vom 04.02.2018. Ich gelobe Besserung und hoffe auf ein einmaliges Versäumnis.

Zu Gast in der heimischen Halle am Terra Nova Campus waren die Damen aus Dippoldiswalde/ Freiberg, die zweite Vertretung des Dresdner SSV und gut 50 Zuschauer, die zur besten Mittagszeit Volleyballfeinkost genießen wollten.

Weiterlesen …Licht am Ende des Tunnels

Heimspieltag in fremder Halle

Am vergangenen Sonntag stand zu ungewohnter Zeit morgens 10 Uhr der zweite Heimspieltag der Saison auf dem Programm der SG Adelsberg Damen I. Besonders war nicht nur die Uhrzeit, sondern auch die Lokalität. Haben wir uns doch mittlerweile an unsere neue Heimspielstätte im Terra Nova Campus gewöhnt, mussten wir aufgrund terminlicher Überschneidungen in die Halle des Sportgymnasiums umziehen. Eins sei vorweggenommen: An der Halle lag es nicht.

Weiterlesen …Heimspieltag in fremder Halle

2. Heimspiel – Harte Nuss zu Rückrundenbeginn

Am kommenden Wochenende steht der zweite Heimspieltag für die Damen I der SG Adelsberg auf dem Programm. Und dieser zeichnet sich durch drei Besonderheiten aus:
1. Die Spiele finden am Sonntag statt und beginnen bereits um 10 Uhr!
2. ‎Diesmal wird die Sporthalle des Sportgynansiums zum Beben gebracht.
3. Durch den Tag wird uns erstmalig in dieser Saison Hallensprecher Felix begleiten.

Wer also schon immer seinen Sonntagsbrunch bei einer Partie Sachsenliga-Volleyball genießen wollte, hat am Sonntag, den 28.01., die Gelegenheit dazu.

Weiterlesen …2. Heimspiel – Harte Nuss zu Rückrundenbeginn